Am Tag der offenen Berufskollegs (09.11.2019)

trafen sich unter Führung von Dr. Peter Pahmeyer zahlreiche Mitglieder des Ausschusses für Bildungsentwicklung, Sport und Betriebsausschuss des Kreises Lippe in der cyberphysischen Fabrik (CPF):

(Foto: FW/Hanse-Berufskolleg)

Im Rahmen einer Führung erhielten sie zunächst detaillierte Informationen zu pädagogischen Rahmenbedingungen, technischen Funktionen und unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten der CPF im Unterrichtsalltag. Anschließend diskutierten sie mit den Leitungen der vier Berufskollegs sowie dem Leiter der Agentur für Arbeit Detmold über verschiedene Aspekte von Industrie 4.0, insbesondere im Kontext der Berufsorientierung.

Die CPF stand an diesem Tag aber auch allen anderen interessierten Besuchern offen, um vertiefte Einblicke in die Funktionsweise der CPF zu gewinnen:

(Fotto: CO/EBS)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.