Industrie 4.0-Anlage im FFB

 

Im Vorgriff auf die „große“ Industrie 4.0-Anlage, die das Herzstück der cyberphysikalischen Fabrik bilden wird, gibt es jetzt bereits eine kleine Anlage im Lernlabor „Flexible Fertigung“ am Felix-Fechenbach-Berufskolleg in Detmold.

Die einzelnen Komponenten werden derzeit in unterschiedlicher Kombinationen getestet. Die endgültige Inbetriebnahme wird nach einer eingehenden Schulung dann im Frühjahr 2018 erfolgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.